Autor Thema: Mein derzeitiges Projekt  (Gelesen 46724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #50 am: Mi, 22. Juli 2015, 14:45 »
Das erste Bataillon der Bew.Truppe 500 ist fertig ...
Werde die anderen Btle. einfügen, ob ich die 999er noch mache ist fraglich.

MfG Uwe

« Letzte Änderung: Mi, 22. Juli 2015, 14:47 von UHF51 »

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #51 am: Do, 23. Juli 2015, 18:37 »

Prima Arbeit, für die 999 er ist bestimmt noch Elan zum Abruf bereit.

Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #52 am: Mo, 24. August 2015, 14:57 »
Glaube die 999er müssen noch warten, denn die Lw.Bew.Btle. 1 - 10 werde ich vmtl. vorher in Angriff nehmen ...

Vorabversion der 500er (bisher ca. 1.600 Namen):

Bewährungs-Truppe 500 / Heer
Vermisstenliste

Inf.Btl. resp. Gren.Btl. 500, 540, 550, 560, 561 z.b.V.
sowie Gren.Btl. (Bewähr) 491, 291 und 292 z.b.V.

Eine Bew.Kp. 500 (Fp.Nr. 09 854 ab 01.03.1944, gestrichen 06.06.1944) wurde August 1943 in Skierniewice aufgestellt, sie wurde zur Bekämpfung der dort im Raume agierenden polnischen Partisanen eingesetzt.
Ein weiteres Gren.Btl. z.b.V. (Bewähr) 570 wurde bei AOK 17 etatisiert und bestand nur vom 20. Februar  bis 24. März 1945, nach Auflösung diente das Personal zur Auffrischung von Gren.Btl. 500 z.b.V.

Autor: UHF51 • Berlin
Quelle: Die Vermisstenbildlisten des DRK Suchdienst in München

Meine Liste erhebt weder den Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Fehlerfreiheit.
Sie soll den Angehörigen dieser Truppenformationen – ganz egal ob es sich um Stammpersonal oder Bewährungsmänner handelt – hiermit lediglich ein kleines Denkmal setzen und auch interessierten Militär- und Familienforschern eine Hilfe sein.

Angegeben sind Nachname, Vorname, Dienstrang, Geburtsdatum und wo beheimatet.
Es ist hier nicht zwingend immer der Geburtsort. Dann folgen Monat/Jahr sowie Ort/Raum/Gegend aus dem die letzte Nachricht erfolgte und in Klammern die zuletzt bekannte Truppe.
Man sollte natürlich auch wissen, dass viele der hier aufgelisteten Männer entweder für immer verschollen bzw. gefallen sind, in der Kriegsgefangenschaft starben oder in sehr geringer Zahl noch heimkehrten.

*************************************************************************

ABRAHAM Bernhard, Gefr., *07.05.1905 Münster, verm. 03/44 Russland (2./Bew.Btl. 560)
ACHATZ Wolfgang, OGefr., *23.01.1911 München, verm. 09/44 Warschau (5./Bew.Btl. 560)
ACKER Peter, Gefr., *09.01.1923 Düsseldorf, verm. 07/44 Bug (3./Bew.Btl. 560)
ADAM Alfred, Sold., *02.06.1909 Berlin, verm. 03/45 Olmütz (1./Bew.Btl. 550)
ADAM Rudolf, Uffz., *15.09.1914 Zweibrücken, verm. 01/45 Treuburg/Ostpr. (2./Bew.Btl. 560)
ADER Wilhelm, Uffz., *31.07.1905 Oldenburg, verm. 01/45 Tilsit (2./Bew.Btl. 550)
AGENG Wilhelm, Sold., *01.09.1903 Köln, verm. 06/44 Witebsk (1./Bew.Btl. 550)
AGTHE Kurt, Uffz., *12.03.1914 Ermsleben/Sachsen, verm. 04/44 Russland (4./Bew.Btl. 560)
AHLERS, Kurt, OGefr., *15.08.1908 Hamburg, verm. 04/45 Kurland (2./Bew.Btl. 491)
AHLF Hans, Sold., *04.03.1911 Bremerhaven, verm. 08/43 Kuban (2./Bew.Btl. 500)
AHRENDT Heinrich, Sold., *07.09.1902 Duisburg, verm. 02/45 Schloßberg/Ostpr. (3./Bew.Btl. 550)
AHRENS Heinrich, Gefr., *06.02.1912 Bremen, verm. 02/44 Odessa (1./Bew.Btl. 560)
AKERMANN Lothar, Schtz., *22.08.1919 Thüringen, verm. 07/44 Warka/Weichselbogen (1./Bew.Btl. 550)
ALBERTS Markus, Schtz., *30.10.1924 Bremen, verm. 08/44 Warka/Weichselbogen (1./Bew.Btl. 550)
ALDAG Agust, Schtz., *11.07.1912 Hamburg, verm. 02/44 Witebsk (1./Bew.Btl. 550)
ALFMEIER Karl, Ltn., *13.02.1923 Hannover, verm. 01/45 Tilsit (1./Bew.Btl. 550)
ALLMANN Heinrich, Sold., *04.05.1916 Hessen, verm. 03/42 Witebsk (3./Bew.Btl. 550)
ALSMANN Joseph, Gefr., *07.10.1922 Nürnberg, verm. 08/44 Wilna (3./Bew.Btl. 560)
ALTENBERGER Anton, Gefr., *13.06.1924 Österreich, verm. 06/44 Witebsk (Bew.Btl. 550)
ALTHOFF Willi, Sold., *14.06.1918 Märk. Friedland, verm. 02/45 Rastenburg/Ostpr. (2./Bew.Btl. 560)
ALTMANN Joseph, Fw., *09.12.1918 Steinbühl/Schwaben, verm. 04/45 Radeberg (4./Bew.Btl. 540)
ALTMANN Lothar, Sold., *17.07.1923 Gerlingen/Württemberg, verm. 07/44 Warschau (1./Bew.Btl. 560)
ALWERT Karl, Schtz., *16.05.1910 Berlin, verm. 12/44 Osten (4./Bew.Btl. 561)
AMANN Josef Anton, Schtz., *03.04.1917 Sonthofen, verm. 01/44 Osten (4./Bew.Btl. 540)
ANDRES Karl, OGefr., *17.11.1919 Unterfranken, verm. 06/44 Witebsk (4./Bew.Btl. 550) 
ANKIRCHNER Peter, Schtz., *06.06.1922 Oberbayern, verm. 02/44 Warschau (4./Bew.Btl. 500)
ANNACKER Erich, Sold., *05.06.1914 Kassel, verm. 12/44 Pampali/Lettland (Stab Bew.Btl. 561)
ANTRACK Julius, Sold., *01.11.1919 Augsburg, verm. 06/44 Lemberg (5./Bew.Btl. 500)
ANWANDER Johann, Uffz., *02.12.1912 München, verm. 03/42 Welish (4./Bew.Btl. 550)
APEL Günther, Schtz., *16.08.1922 Weimar, verm. 04/44 Tarnopol (Bew.Kp. 500)
APEL Wilhelm, Sold., *08.01.1905 Rolandseck/Rheinland, verm. 01/45 Brünn (4./Bew.Btl. 560)
APFLER Franz, Uffz., *28.11.1920 Österreich, verm. 12/43 Melitopol (Stab Bew.Btl. 560)
APITZ Gerhard, Schtz., *02.05.1920 Ahlen/Westfalen, verm. 01/45 Waschau (4./Bew.Btl. 550)
APPEL Erich, Sold., *22.05.1925 Frankfurt/Main, verm. 07/44 Lemberg (2./Bew.Btl. 500)
APPENZELLER Walter, Schtz., *07.05.1917 Pforzheim, verm. 01/44 Nowgorod (2./Bew.Btl. 561)
ARCULARIUS Karl Heinz, Sold., *06.01.1912 Berlin, verm. 01/45 Kurland (3./Bew.Btl. 491)
ARELT Richard, San.OGefr., *11.10.1906 Berlin, verm. 03/45 Brünn (Bew.Btl. 500)
ARNDT Arno, Schtz., *08.06.1908 Kiel, verm. 06/44 Witebsk (1./Bew.Btl. 550)
ARNDT Werner, Fw., *25.07.1918 Berlin, verm. 06/44 Witebsk (Bew.Btl. 550)
ARTHEN Karl, Sold., *07.03.1915 Oberbrechen/Hessen, verm. 02/45 Weichsel (3./Bew.Btl. 560)
ASMUS Karl Heinz, OGefr., *23.07.1921, verm. 03/45 Olmütz (Bew.Btl. 500)
ASSIES Bernhard, Gefr., *25.06.1909 Hövelhof/Westf., verm. 06/44 Orscha (4./Bew.Btl. 550)
ASSMANN Herbert, Schtz., *26.04.1926 Brockau/Schlesien, verm. 01/44 Witebsk (Stab Bew.Btl. 550)
AUER Rudolf, Schtz., *06.08.1920 Wien, verm. 09/43 Osten (2./Bew.Btl. 550)
AUGSTEN Helmut, *06.02.1922 CSR, verm. 02/45 Libau (Stab Bew.Btl. 491)
AUGUSTIN Fritz, Fw., *30.01.1910 Chemnitz, verm. 05/43 Kijewsskoje (Bew.Btl. 500)
AXMANN Adalbert, Uffz., *21.011.1910 CSR, verm. 05/44 Symimosee (1./Bew.Btl. 561)

[...]

MfG Uwe

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #53 am: Di, 25. August 2015, 12:51 »

Sehr schön Tolle Liste.

Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #54 am: Di, 01. September 2015, 20:13 »
Moin,

da ich beim Bew.Btl. 561 zbV pausieren muss, habe ich hier etwas bzgl. Dirlewanger.

SS-Sonderkommando / SS-Sonderbataillon / SS-Sonderregiment Dirlewanger
(Namen von Angehörigen dieser Truppe)

Aufstellung & Bearbeitung UHF51 • Berlin
Quelle: NARA

Meine Liste erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Fehlerfreiheit!!


ACKERMANN Alfred, SS-Gren. (II. Btl.), *05.01.1912
AFMANN Walter, SS-Gren. (I. Btl.), *17.04.1911
AHRENS Friedrich, SS-Gren. (II. Btl.), *09.09.1911
AMBROSY Gustav, SS-Gren. (I. Btl.), *14.08.1895
ANDEREGG Karl, SS-Gren. (I. Btl.), *04.11.1907
ANDERL Josef, SS-Gren. (I. Btl.), *07.08.1908
ANDREE Adolf, SS-Gren. (II. Btl.), *10.08.1912
APPOLD Waldemar, SS-Schtz., †29.12.1942
ARNDT Heinrich, SS-Gren. (II. Btl.), *28.07.1904
ASCHAUER Karl, SS-Gren. (I. Btl.), *01.05.1906
ASUM Anton, SS-Gren. (3. Kp.)
ATZRODT Waldemar, SS-Gren. (I. Btl.), *22.01.1907
AUGERT Franz, SS-Gren. (II. Btl.), *15.12.1914
AUGUSTIN Walter, SS-Gren. (2. Kp. sp. II. Btl.), *25.01.1907
AUMEIER Wolfgang, SS-Gren. (II. Btl.), *17.09.1911
AXMANN, SS-Uscha. (2. Kp.)
AXTHELM Artur, SS-Gren. (II. Btl.), *10.05.1912
(...)

MfG Uwe

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.802
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #55 am: Di, 01. September 2015, 21:35 »
Hallo Uwe,

ein ganz freundliches DANKE !
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #56 am: Mi, 09. September 2015, 18:48 »
Moin Ulla & Interessierte,

inzwischen ist die Vermisstenliste (gegliedert nach Truppe) der 56. Infanterie-Division komplettiert. Ob die Korps-Abt. D eigene Vermisstenlisten hatte, entzieht sich momentan meiner Kenntnis.
Meine eigene angefertigte Geschichte bzgl. 56te ist somit fast fertiggestellt.
Ansonsten bemühe ich mich noch eine alphabetisch Vermissten-Liste anzufertigen.

Siehe:

ABTHOFF Ludwig, Dr., San.Uffz., *11.08.1911 Gr. Röhrsdorf, verm. Juli 1943 Saimonowa (8./171)
ADAM Ernst, *04.03.1910 Bornzin/Pommern, verm. Jan. 1945 Weichselbogen (I./192)
ADDICKS Heinrich Bernhard, Gren., *03.06.1924 Oldenburg, verm. Aug. 1943 Dupelno (4./171)
ADRIO Fritz, OGefr., *01.10.1921 Gelsenkirchen, verm. Juli 1944 Ukmerge/Litauen (IV./A.R. 156)
AHL Fritz, Uffz., *29.10.1913 Bürbach, verm. Febr. 1945 Heiligenbeil (II./A.R. 156)
AKTORIOS Emil, Gefr., *27.12.1910 Labiau/Ostpr., verm. Febr. 1945 Königsberg (Rgt.Stab 171)
ALBRECHT Johann, OGefr., *28.06.1922 Bayern, verm. Jan. 1945 Schloßberg (Füs.Btl. 56)
ALBRECHT Otto, Uffz., *05.02.1916 Wien, verm. März 1945 Ostpreußen (III./A.R. 156)
ALKA Josef, OGefr., *15.03.1911 CSR, verm. Juli 1943 Orel (III./192)
ALLITSCH Wolfgang, OGefr., *27.10.1911 Wien, verm. Juni 1943 Orel (III./192)
ALTMANN Gerhard, OGefr., *27.12.1918 Heidenau/Sachsen, verm. Jan. 1945 Königsberg (3./171)
AMBERGER Fridolin, OGefr., *10.03.1909 Ludwigshafen, verm. Jan. 1945 Marienburg (6./171)
ANDERS Herbert, OGefr., *13.10.1912 Bischheim/Sachsen, verm. Jan. 1945 Ostpreußen (IV./A.R. 156)
ANDING Walter, OGefr., *06.10.1920 Struth/Thüringen, verm. Juli 1943 Orel (I./192)
ANGELMAHR Rudolf, Uffz., *13.04.1910 CSR, verm. Febr. 1945 Ostpreußen (2./234)
ANSORGE Otto, Fw., *11.02.1915 Colditz/Sachsen, verm. Juli 1943 Mittelabschnitt (Rgt.Stab 234)
APEL Heinz, Gefr., *20.05.1923 Dresden, verm. Juli 1943 Orel (3./171)
APITZ Willi, Gefr., *11.01.1908 Gröden/Sachsen, verm. Sept. 1942 Orel (1./171)
APPELT Ernst, Gefr., *18.07.1908 CSR, verm. Juni 1944 Witebsk (Füs.Btl. 56)
APPELT Josef, OGefr., *19.04.1918 CSR, verm. Sept. 1944 Bermany (6./171)
ARNAUER Franz, OGefr., *19.06.1920 Österreich, verm. Febr. 1945 Ostpreußen (IV./A.R. 156)
ARNHOLD Kurt, OGefr., *20.11.1912 Hochkirchen/Westf., verm. Juni 1944 Witebsk (2./171)
ASCHENBRENNER Franz, Uffz., *12.08.1922 Wien, verm. März 1945 Ostfront (II./192)
ASSELBORN Hermann, Ltn., *19.07.1919 Düren, verm. Dez 1941 Chatenj (3./234)
AUERBACH Herbert, St.Gefr., *22.03.1914 Leubsdorf/Sachsen, verm. Jan. 1945 Gumbinnen (8./234)
AUGUSTIN Herbert, OGefr., *14.12.1911 Neukirch/Sachsen, verm. Jan. 1945 Schloßberg (Füs.Btl. 56)
[...]

MfG Uwe

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #57 am: Do, 10. September 2015, 18:23 »

Schön das du die Verm.Liste von der 56.Inf.Div. kompletieren konntest, jetzt hast du für eventuelle Veinarbeit mehr Zeit

Noch viel Elan

Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #58 am: Fr, 11. September 2015, 17:15 »
Es ist vollbracht.  :azn:

Insgesamt habe ich ca. 1.950 Namen von Vermissten der Bewährungstruppe 500 gelistet,
ergibt 39 DIN A4 Seiten.

MfG Uwe
« Letzte Änderung: Fr, 11. September 2015, 17:22 von UHF51 »

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein derzeitiges Projekt
« Antwort #59 am: Mo, 14. September 2015, 12:40 »

Prima Uwe

Freut mich das du dieses Thema beenden konntest.

Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal