Autor Thema: Ich Suche Informationen Orden und Ehrenzeichen vor den Weltkriegen  (Gelesen 2704 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Hallo zusammen, gestern habe ich eine Anfrage eines eventuellen Kriegsteilnehmer des deutsch-französischen Krieges bekommen. Auf einer Gedenktafel eines Alten Krieger und Landwehrverein, in Potsdam im Ortsteil Drewitz. Neben seinem Namen ist zu erkennen, dass hier einmal Orden oder Ordensbänder angebracht waren. Somit gehe ich von einer Kriegsteilnahme aus ?!

Auch im Havelland im Ort Paaren im Glien, sind noch Ordensbänder zu erkennen.

Nun zu meiner Frage, weiß jemand ob an Gedenktafeln tatsächlich die Orden angebracht waren?
Und was geschieht mit den Orden, werden sie den Angehörigen übergeben?
Ober sind sie anderweitig abhanden gekommen?

Beste Grüße Thomas


Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • ****
  • Beiträge: 3.324
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ich Suche Informationen Orden und Ehrenzeichen vor den Weltkriegen
« Antwort #1 am: Di, 05. Februar 2013, 18:20 »

Grüß dich Thomas

Solche Bilder hatten wir doch schon mal im Forum, daran kann ich mich erinnern. Ich glaube sogar es war das KDM aus Havelland ?. Wie es zu der "ausschmückung" mit den Orden gekommen ist weiß ich auch nicht genau, ich würde mal sagen als Andenken an die jeweilige Kriegsteilnahme , wurden diese Kriegerdenkmäler mit den Auszeichnungen der Aufgezeigten geschmückt.Es gab auch in den aufgezeigten Kriegen "rückgabepflichtige" Orden sie waren ja nur "verliehen", solche sind wohl nicht auf den KDM`s zu finden.Wären die Auszeichnungen im Familienbesitz geblieben , wären sie wohl eher nicht dort angebracht worden, und die , die angebracht wurden haben Diebe entwendet.
Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Grüße Hubert

Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Re: Ich Suche Informationen Orden und Ehrenzeichen vor den Weltkriegen
« Antwort #2 am: Di, 05. Februar 2013, 18:25 »
Wären die Auszeichnungen im Familienbesitz geblieben , wären sie wohl eher nicht dort angebracht worden, und die , die angebracht wurden haben Diebe entwendet.
Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Grüße Hubert

Das war auch meine Einschätzung, es hätte auch gut sein können das Sie nach einer Zeit dem Ordensträger zurückgegeben wurden. Aber wahrscheinlich sind die Verschollen, wie so vieles... :rolleyes:

Die Orte sind nicht unbedingt das Anliegen, sollten nur als Beispiele sein.
« Letzte Änderung: Di, 05. Februar 2013, 18:42 von Thomas »
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal