Autor Thema: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866  (Gelesen 3967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« am: So, 17. November 2013, 10:42 »
zwischen Bad Langensalza und Merxleben steht eine Informationstafel zur Schlacht vom 27.06.1866 zwischen preußischen und hannoveranischen Truppen, infolge des preuß.-österr. Krieges von 1866,

Gruß kka67
« Letzte Änderung: So, 21. August 2016, 09:57 von kka67 »

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #1 am: So, 17. November 2013, 10:50 »
auf dem Friedhof von Merxleben befindet sich ein eingezäuntes Massengrab für 200 hannov. Offiziere und Soldaten, welche am 27.06.1866 in der Schlacht bei Langensalza gefallenen sind,

Gruß kka67
« Letzte Änderung: So, 17. November 2013, 11:04 von kka67 »

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #2 am: So, 17. November 2013, 11:03 »
in einem zweiten Gräberfeld auf dem Friedhof von Merxleben liegen mehrere hannov.Offiziere und der preuß.Offizier Edmund Ohm, Batl.-Adj. im Landwehrreg.Nr.20,

Gruß kka67

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #3 am: So, 17. November 2013, 11:16 »
Teil2 zum zweiten Gräberfeld

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #4 am: So, 17. November 2013, 11:21 »
in der Hintergasse in Merxleben auf einem privaten Grundstück ein Gedenkstein für drei Gefallene des Hannov.Garde Reg.,

Gruß kka67

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.862
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #5 am: Mo, 18. November 2013, 18:35 »
Hallo kka67,
das solche Friedhöfe noch heute existieren von 1866 das ist sehr sehr selten.Als ich in Chemnitz war einmal fürs Wochenende da hab ich auch so einen Alten Friedhof entdeckt.War sehr Interessant,man sieht sowas ganz selten.

Danke für das einstellen hier.

Grüße Josef

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #6 am: So, 21. August 2016, 10:00 »
1.Rhein.Inf.Reg.Nr.25 /bei Kallenbergs Mühle
« Letzte Änderung: Fr, 02. September 2016, 21:12 von kka67 »

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #7 am: Fr, 26. August 2016, 22:00 »
Denkmal des 2.Schlesischen Grenadier Reg.Nr.11 im Badewäldchen bei Langensalza

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.862
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #8 am: Sa, 27. August 2016, 22:30 »
Hallo,
eine Info über das 2.Schlesische Grenadier Reg.Nr.11: http://wiki-de.genealogy.net/Gren.R_11

Gruß
Josef

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 14.129
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schlachtfeld bei Langensalza 27.06.1866
« Antwort #9 am: Fr, 02. September 2016, 21:16 »
Denkmal des 3.Brdbg.Landwehr-Reg.Nr.20 im Badewäldchen bei Langensalza

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal