Autor Thema: Hilfe zu einem Gedenkbuch  (Gelesen 4939 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Hilfe zu einem Gedenkbuch
« am: Sa, 29. Dezember 2012, 00:14 »
Hallo zusammen, ich bräuchte Hilfe bei einem Gedenkbuch.
in Berlin habe ich ein Buch mit den Namen der im Ersten Weltkriege
Gefallen oder Vermissten abfotografiert.
Das Buch ist auf Sütterlin geschrieben und dauert etwas länger
beim Übernehmen in die Datenbank. Also fals mir jemand die
Zeit ersparen und die Namen und Daten zu senden könnte.
Dann Bitte melden wer sich damit gut auskennt, danke.

Bilder Sende ich dann zu.
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.800
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #1 am: Sa, 29. Dezember 2012, 00:21 »
Hallo Thomas,

ich kann Dir aus Zeitgründen lieder nicht helfen.
Versuch es doch mal selber. Das Buch ist doch sicherlich gedruckt und da ist es eigentlich einfach zu lesen.
Schau mal im Netz nach da gibt es genügend Vorlagen.

Gruß Ulla
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #2 am: Sa, 29. Dezember 2012, 00:30 »
Mir geht es auch um die Zeit.
wenn sich da jemand mehr mit beschäftigt hat,
geht es schneller. Die Namen im Buch sind
alle mit Hand eingetragen.

gruss thomas

das Thema sollte besser direkt zum ordner Datenbank  :smiley:
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #3 am: Sa, 29. Dezember 2012, 00:38 »
Hier ist der Beitrag. Die vom Zweiten WK werden auch
gleich in die Datenbank übernommen.
http://www.denkfried.de/wp/?page_id=16698
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #4 am: Sa, 29. Dezember 2012, 09:27 »
Hier ist ein Bild, ich habe ca. 300 Bilder gemacht. Einige seiten sind doppelt um alles Informationen zu haben,
ich durfte nicht so viel mit Blitz arbeiten aber ich denk das alles zu erkennen ist.

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.264
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #5 am: Sa, 29. Dezember 2012, 11:16 »

Grüß dich Thomas

Sütterlin ist für mich auch ein Buch mit sieben Siegel, die Geburtsurkunden die ich hatte , hat uns ein Bekannter übersetzt das waren vier Belege.

Ich hoffe für dich es findet sich jemand, Zeit denke ich hast du ja noch.

Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

Offline Thomas

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Country: de
    • Gefallenendenkmäler Berlin-Brandenburg
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #6 am: Sa, 29. Dezember 2012, 11:28 »
Ja es ist ja nicht so das ich keine namen weiter habe  :]
Also es hat noch Zeit klar.

Dachte nur das es sinnvoller ist jemand zu Fragen der das besser kann.
Ich würde mich dann auch ran setzten soweit Zeit da ist.
Erstmal das andere um die datenbanken zu füllen.

Gruß
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 4.820
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #7 am: Sa, 29. Dezember 2012, 11:30 »
Hallo Thomas,
da  bin leider auch kein Sütterlin Spezialist!Da muß ich immer noch meine Tante nachfragen wenn sie was für mich übersetzen muß.

Liebe Grüße
Josef

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.800
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #8 am: Sa, 29. Dezember 2012, 11:59 »
Hallo Thomas,

schick mir einen ordentlichen Scann, kriegst die Liste aber in die DB trägst Du es selber ein.

....und ihr anderen übt euch mal im Lesen dieser Schrift.   :wink:
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

Offline Nicola Thieke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hilfe zu einem Gedenkbuch
« Antwort #9 am: So, 06. Januar 2013, 14:34 »
Hallo Thomas,
ich kann Dir meine Hilfe beim Übersetzen anbieten. Bin mittlerweile recht firm in der alten deutschen Schrift und die ist ähnlich dem Sütterlin.
Würde gern mal eine Seite zur Probe übersetzen.
Gruß
Nicola

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal