Autor Thema: Karl Hnida/ 295. Artillerie-Regiment 7. Batterie  (Gelesen 648 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline herold

  • König
  • *****
  • Beiträge: 971
Karl Hnida/ 295. Artillerie-Regiment 7. Batterie
« am: Di, 04. Dezember 2018, 15:43 »

Zum Gedenken an:

Karl Hnida

Karl Hnida wurde am 9. Mai 1921 geboren.
Leider finden sich weder zu seinem Geburtsort noch
zu seiner letzten Heimatadresse Angaben.
Im Zivilberuf war er Fleischer.
Er bekleidete zuletzt den Rang eines Gefreiten bei
der 7. Batterie des 295. Artillerie-Regiments der
der 295. Infanterie-Division.
Seine Feldpostnummer lautete 23.006 B.
Er gilt seit 25. Dezember 1942 als im Kessel
von Stalingrad vermisst.
Am Soldatenfriedhof von Rossoschka findet sich sein Name
auf dem Würfel 32, Platte 6 verzeichnet.
Sein Bild findet sich in der Vermisstenbildliste des Roten Kreuzes
Bd. I A-G Seite 69.

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal