Autor Thema: BITTE unbedingt beachten:  (Gelesen 2324 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zirkulon

  • Technischer Leiter des Forums, "Mädchen für Alles"
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.875
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
    • Gesucht wird
BITTE unbedingt beachten:
« am: Sa, 26. Januar 2008, 12:14 »
Kommentare, Bemerkungen und Fragen zu den einzelnen Beiträgen sind zwar erwünscht,
haben aber in den einzelnen Schilderungen selber nichts zu suchen!!!!!!

Wir möchten Euch bitten dies unbedingt zu unterlassen.
Die Beiträge werden damit auseinander gerissen und die Übersicht geht verloren.....

Es gibt einen eigenen Bereich um >>>>> Kommentare, Bemerkungen und Fragen <<<<< zu stellen.
Wenn es die Zeit der Angefragten erlaubt, werden sie antworten.
Erste Priorität liegt aber in der Erstellung der eigentlichen Beiträge. Also nicht wundern wenn nicht "sofort" eine Reaktion auf Eure Fragen kommt.

Gruß
Michael
Bei allen von mir erstellten Beiträgen berufe ich mich auf :
Artikel 5, GG der BRD.
Artikel 11, Charta der Grundrechte der EU.
Artikel 19, Menschenrechtscharta der UN.

Was Du nicht willst dass man Dir tu,
das füg´ auch keinem Andern zu

Offline adrian

  • Unterstützer
  • Unterstützer
  • Kaiser
  • ***
  • Beiträge: 1.236
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
Re: BITTE unbedingt beachten:
« Antwort #1 am: Sa, 26. Januar 2008, 12:53 »
Hallo Michael,

ja, das was Du schreibst, ist absolut verständlich und ich werde mich bemühen,
dies zukünftig auch so zu handhaben. Dieses ewige Verschieben macht ja auch Arbeit.
Deshalb danke ich Dir nochmals für den Hinweis.

Gruß Werner
Suche alles zur 60. Inf.Div. (mot.) (Danziger Division) bis Stalingrad

Offline zirkulon

  • Technischer Leiter des Forums, "Mädchen für Alles"
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.875
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
    • Gesucht wird
Re: BITTE unbedingt beachten:
« Antwort #2 am: Sa, 26. Januar 2008, 13:14 »
Moin Werner,
das geht nicht gegen Dich.....
Ich muß mir auch immer verkneifen was dazu zu schreiben. Manchmal ist die Diskussion ja auch gewollt.

Hier in diesem Bereich sollten wir aber alle etwas zurück stecken und die Berichte so nehmen wie sie kommen.
Das liest und verarbeitet sich dann für Alle besser. Nachdem wir nun einen Bereich haben wo man Fragen stellen oder Kommentare schreiben kann, belassen wir die Beiträge von Arthur und ggf. anderen Veteranen einfach so wie sie sind.

Ich habe, da die "alten Bemerkungen" zeitlich vorher waren, das Problem, sie anders anzuordnen. Das wird wohl nicht mehr klappen. Aber damit werden wir wohl leben müssen.
Das schafft in der Anfangsphase etwas Verwirrung.

Gruß
Michael
Bei allen von mir erstellten Beiträgen berufe ich mich auf :
Artikel 5, GG der BRD.
Artikel 11, Charta der Grundrechte der EU.
Artikel 19, Menschenrechtscharta der UN.

Was Du nicht willst dass man Dir tu,
das füg´ auch keinem Andern zu

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal