Autor Thema: Johann Zellinger aus Grub/Weibern  (Gelesen 531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline herold

  • König
  • *****
  • Beiträge: 971
Johann Zellinger aus Grub/Weibern
« am: Mo, 27. März 2017, 17:43 »

Zum Gedenken an:

Johann Zellinger

Johann Zellinger wurde am 15. Januar 1922 in
Grub, heute ein Teil der Gemeinde Weibern Weibern
im Bezirk Grieskirchen in Oberösterreich geboren
und war zum Zeitpunkt seines Todes als Gefreiter
in einem Grenadier-Regiment eingesetzt.
Er hatte bis Oktober 1942 das EK II. Klasse,
das Infanterie-Sturmabzeichen in Silber und das
Verwundeten-Abzeichen erworben.
Bei den Kämpfen um Stalingrad ist er am 30. Oktober 1942
gefallen.
Über sein Grab ist heute nichts bekannt.
Die Datenbank des Deutschen Volksbundes gibt als
Geburtsort "Weihern" an, zweifellos eine Verschreibung
für "Weibern".

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal