Autor Thema: Krieg an der EMZ  (Gelesen 969 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.986
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Krieg an der EMZ
« am: Mo, 29. Mai 2006, 23:44 »
Anfang des Jahres 1967 lag die 3.Marine Division in Phu Bai.Die 1.Marine
Division war auf Da Nang und Chu Lai verteilt.Sie hatte den Auftrag,die Nordprovinzen Südvietnams gegen die kommunistische Unterwanderung zu verteidigen.Am 1.April wurde die 1.Marines im Süden des Gebietes durch die Heeres-Sondertruppe "Oregon"ersetzt und in Norden verlegt,näher an die EMZ heran.Die Marines besetzten ein Reihe von Kampfstützpunkten entlang der Route Nr.9-Khe Sanh,den
Rockpile,Camp Carroll,Cam Lo und Dong Ha.Die Stützpunkte galten der Abwehr der NVA-Einsickerung über die EMZ.Im Laufe des Jahres 1967 fanden dann auch die meisten Kämpfe entlang dieser Linie statt.Am 16.
März wurden Angehörige der B-Kompanie des 9.Marine Regiments in der
Höhe 861,nahe Khe San,durch einen Hinterhalt überrascht.Daraus entwickelte sich eine erbitterte Auseinandersetzung,die bis zum 13.Mai
dauerte und als das "Hügelgefecht"bekannt wurde.Dann waren die Höhen 861,881 Süd und 881 Nord von den Marines genommen und
ausgebaut worden.Zur selben Zeit erhielten die Marines den Befehl zum
Aufbau des ersten testweisen Abschnittes der McNamara-Linie,der von
der vorgeschobenen Basis Con Thien aus organisiert wurde.Als sie die
Gegend säuberten,um einen"Zaun"mit Beobachtungseinrichtungen vorzubereiten,konzentrierte sich die NVA auf sie.Die "Belagerung von Con Thien"sollte bis zum 4.Oktober dauern.Sie brachte harte Kämpfe und schwere Verluste.Teil der Auseindersetzungen war Ende Mai die Operation Hickory,bei der Marine-und ARVN Truppen den südlichen Teil
der EMZ bis zum Fluß Ben Hai durchkämmten und "säuberten".Die Operation wurde durch amphibische Landungsteile der Spezial-Landing-
Forces der 7.Flotte unterstützt,aber die Aktivitäten der NVA wurden kaum beschnitten.Ende des Jahres beobachte der Nachrichtendienst der Marines einen erneuten Aufbau der NVA.Im Jahre 1968 waren weitere Angriffe auf Khe San der Höhepunkt dieses Aufbaus.
mfg
Josef

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal