Autor Thema: Wider des Vergessens - Wolgograd, Bilder einer Stadt  (Gelesen 411 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reisar03

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
    • Wolgograd - Bilder einer Stadt
Wider des Vergessens - Wolgograd, Bilder einer Stadt
« am: Mi, 24. Oktober 2012, 21:26 »
Mein Interesse gilt seit Jahren der neueren deutschen Geschichte und insbesondere dem 2. Weltkrieg. Vor 13 Jahren begann ich meine Reisen nach Russland. So blieb es nicht aus, sich mit dem „Großen Vaterländischen Krieg“ auseinander zu setzen und besonders mit der Stalingrader Schlacht. Bei meinen Besuchen in den Jahren 2007 bis 2012 konnte ich einen ersten Eindruck von den Ereignissen dieser schrecklichen Tragödie gewinnen. Es bleiben aber noch viele Fragen offen, die ich mir gerne beantworten möchte.
Meine Recherchen auf den verschiedensten Internetseiten zeigen mir immer wieder deutlich, dass das Interesse an Stalingrad und dem heutigen Wolgograd rückläufig ist und die veröffentlichten aktuellen Beiträge immer weniger werden. Ich habe deshalb auf meiner Webseite versucht, einen kleinen Einblick über das heutige Wolgograd darzustellen und werde diese Seite weiter fortsetzen (www.wolgograd-heute.de).
Es freut mich insbesondere, dass ich dieses Forum gefunden habe und feststellen konnte, dass hier Menschen ihre Gedanken austauschen und derer gedenken, die in den Wirren der Kriege ihr Leben ließen.
Bei meiner letzten Reise im September dieses Jahres  nach Wolgograd hatte ich das Glück, die Leiterin des Deutschen Kultur-Zentrums kennen zu lernen und mir fiel ein Buch in die Hände, über „Schaffen der deutschen Kriegsgefangenen über Stalingrad und sich selbst 1946 – 1949“. Dieses Buch habe ich als Leihgabe mitgebracht und hoffe, dass ich die Genehmigung bekomme, das Buch in großen Teilen auf meiner Internetseite zu veröffentlichen.
Im Übrigen bin ich Besitz eines Buches, das sich vornehmlich mit den Kriegsgefangenenlagern in und um Beketowka befasst, doch leider ist dieses Buch in russisch geschrieben und da reichen meine Sprachkenntnisse nicht aus.

Das soll es zunächst einmal gewesen sein.

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.826
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wider des Vergessens - Wolgograd, Bilder einer Stadt
« Antwort #1 am: Mi, 24. Oktober 2012, 21:50 »
Hallo Heinz,

erstmal ein herzliches Willkommen in meinem Forum. Ich hoffe es gefällt Dir bei uns etwas.
Bei uns geht es zwar ruhig zu aber es ist vielleicht auch gut so. Wir wollen hier keine großen
Diskussionen, warum auch, das was hier geschrieben steht ist Geschichte. Und die Geschichte wird
lieber totgeschwiegen als aufgearbeitet und um diese Aufarbeitung geht es uns. Wir wollen ganz einfach
erinnern ohne zu glorifizieren und Heldentum zu propagieren.
Ich bin schon lange mit der Thematik, vor allem mit der Vermisstensuche und Erinnerung an Kriegstote, beschäftigt und
seit ca. 2 Jahren hat tatsächlich das Interesse enorm nachgelassen. Viele Suchen laufen ins Leere weil man auch oft
nicht mehr die Auskunft von den zuständigen Stellen bekommt. Das ist aber ein anderes Thema.

Vielleicht teilst Du uns Deine Erfahrungen und Erlebnisse mit. Ich würde mich freuen.

Gruß Ulla
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.741
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wider des Vergessens - Wolgograd, Bilder einer Stadt
« Antwort #2 am: Do, 16. Oktober 2014, 08:47 »
Hallo an Alle,
hier noch mal die Seite von Hr. Heinz Soerensen.Eine sehr Interessante Seite mit verschiedene Berichte und Fotos dazu.Sehr Informativ.
Es wäre schön wenn wir mal eine E-mail schicken würden daß er sich mal wieder hier im Forum melden würde.

hier noch mal die Seite: http://www.wolgograd-heute.de/berichte.htm

mfg
Josef
« Letzte Änderung: Do, 16. Oktober 2014, 08:48 von md11 »

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal