Autor Thema: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR  (Gelesen 11323 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zeitreise

  • Eingelebtes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« am: Sa, 01. Dezember 2012, 10:59 »
Hallo in die Runde,
bislang wußte ich von meinem Opa, dass er im I. WK als Soldat an der Front war. Wo er war und was er dort gemacht hat, bzw. an welchen Kampfhandlungen er beteiligt war, erschließt sich mir bis heute nicht. Da ich seit vielen Jahren Ahnenforschung betreibe, wären Informationen zu meinem Opa während des I. WK, sehr wichtig für mich.

Jetzt, wo die Verlustlisten digitalisiert werden, habe ich erfahren, dass mein Opa am 11. 11. 1916 leicht verletzt wurde. Außerdem weiß ich jetzt, dass er in der 1. Kompagnie des Reserve-Jäger- Bataillon Nr. 18, unterstellt der 46. Res.-Div., gedient hat.
Wo war das Reserve-Jäger- Bataillon Nr. 18 im Einsatz und an welchen Kampfhandlungen war es im Herbst/Winter 1916 beteiligt?
Wo kann ich näheres zu diesem Bataillon erfahren?
Es handelt sich um den Gefreiten Hermann NIEBUHR *26. 10. 1894 Barlt/Süderdithmarschen.

Opa, den ich übrigens nie kennen gelernt habe, muß wahrscheinlich nach 1916 noch einmal verwundet worden sein. Denn mir wurde erzählt, dass er nach dem Krieg, Zeit seines Lebens ein "Hinkebein" hatte.

Vielleicht kann mir einer der Militär-Historiker unter euch "unter die Arme greifen".

Herzlichen Gruß Udo
« Letzte Änderung: Sa, 01. Dezember 2012, 11:11 von Ulla »

Offline uwys

  • Spezialist
  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Keine Macht den Doofen!
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #1 am: Sa, 01. Dezember 2012, 15:02 »
Hier die Kriegsgliederung der Res.Div. 46 vom September 1914

91. Reserve-Infanterie-Brigade
Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 213
Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 215

92. Reserve-Infanterie-Brigade
Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 214
Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 216
Reserve-Jäger-Bataillon Nr. 18
Reserve-Kavallerie-Abteilung Nr. 46
Reserve-Feldartillerie-Regiment Nr. 46
Reserve-Pionier-Kompanie Nr. 46

Offline uwys

  • Spezialist
  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Keine Macht den Doofen!
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #2 am: Sa, 01. Dezember 2012, 15:17 »
Aufgestellt wurde die Division im Korpsbereich IX.
Siehe dazu den Anhang

Nach dem 11.8.18 wurde die Reserve infanterie Brigade 92 als selbstständige Einheit geführt.
« Letzte Änderung: Sa, 01. Dezember 2012, 15:27 von uwys »

Offline zeitreise

  • Eingelebtes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #3 am: Sa, 01. Dezember 2012, 19:08 »
Hallo uwys......

das ist doch schon mal ein Anfang und dafür bedanke ich mich sehr bei dir. Dass Opa dem Korpsbereich IX unterstand macht ja auch Sinn. Sicherlich wurden alle Männer nördlich von Hamburg diesem Korpsbereich zugeführt. Interessant wäre es zu wissen, wo die 46. Res.-Div. zum Einsatz kam. Sicherlich ging es nach Westen gegen Frankreich und spääter....... Rußland?
Gruß Udo

Offline uwys

  • Spezialist
  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Keine Macht den Doofen!
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #4 am: Sa, 01. Dezember 2012, 20:22 »
Die 46. Reserve Division dürfte im Herbst/Winter 1916/1917 , wohl aus dem Westen kommend, in Rumänien im Verband der 9.Armee gekämpft haben.
Leider fehlt mir dazu im Moment noch der letzte Nachweis.

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.742
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #5 am: So, 02. Dezember 2012, 09:06 »
Hallo Udo,
hab hier die Kriegsgliederung der 4.Armee nochmals gefunden.
Von 10.10.-16.11.1914

und dazu eine Seite über die Ereignisse vom 21.-22.Juli 1918 (46.Reserve-Division):
Ereignisse 1918

Gruß
Josef

Offline uwys

  • Spezialist
  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Keine Macht den Doofen!
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #6 am: So, 02. Dezember 2012, 10:34 »
Mit Rumänien lag ich wohl falsch, es handelte sich um die 76.R.D..

Offline zeitreise

  • Eingelebtes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #7 am: So, 02. Dezember 2012, 11:24 »
Hallo.....

@Josef, herzlichen Dank für die Info zumr 46. Res.-Div., bzw. Res.-Jäg.-Btl. Nr. 18 Ich bin für jeden Hinweis dankbar!!!


@uwys, du lagst gar nicht so falsch mit Rumänien. Opa war in der 1. Komp. Res.-Jäg.-Btl. Nr. 18 und wurde am 11.11.1916 verwundet. Gestern bin ich auf die Verlustlisten der 1. Kompanie des Res.-Jäg.-Btl. Nr. 18 gestoßen und wenn man sich die Verluste im Nov. 1916 anschaut, dann wird als Todesort die Ludowa-Höhen genannt. Dabei handelt es sich, nach Tante Google, um die Baba-Ludowa-Höhen in den Karphaten. Demnach hast du Recht mit deiner Aussage, dass die 46. in der Zeit in Rumänien war. Kann das sein, oder habe ich da falsch recherchiert?
Weiß sonst jemand ob die 46. Res.-Div. im Herbst/Winter in Rumänien im Einsatz war?
Viele Grüße Udo

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.826
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #8 am: So, 02. Dezember 2012, 12:03 »
Hallo Udo,

kannst Du mir die Verlustliste geben oder die Quelle nennen?

Gruß Ulla
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

Offline zeitreise

  • Eingelebtes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reserve-Jäger Bataillon Nr. 18 Gefr. Hermann NIEBUHR
« Antwort #9 am: So, 02. Dezember 2012, 17:01 »

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal