Autor Thema: PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O. -Zirkulon-  (Gelesen 3585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zirkulon

  • Technischer Leiter des Forums, "Mädchen für Alles"
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.711
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
    • Gesucht wird
PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O. -Zirkulon-
« am: Do, 28. Dezember 2006, 19:46 »
PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O.

Wer kann mir oben angegebenes Fachchinesisch übersetzen?? Ich kann mit dem Begriff  PA2 Suchkartei überhaupt nichts anfangen, geschweige denn, dass ich mir vorstellen kann was mit dieser Suchkartei überhaupt gemacht wurde...
2. A.d.O. konnte ich mittlerweile durch meine Mutter herausbekommen:
2. Admiral der Ostsee.

Mich würde das deswegen interessieren, weil mein Großvater 1942 in Kiel - Eichhof als Matrosen Gefreiter "beschäftigt" gewesen sein muss. Ich entnehme das einer Widmung, die in einem Buch verewigt wurde. Das Buch (Navik - Im Bild) ist auch unter Infos-Bücher zu sehen.


Vielen Dank
Gruß
Michael
« Letzte Änderung: Di, 29. Juni 2010, 20:07 von zirkulon »
Bei allen von mir erstellten Beiträgen berufe ich mich auf :
Artikel 5, GG der BRD.
Artikel 11, Charta der Grundrechte der EU.
Artikel 19, Menschenrechtscharta der UN.

Was Du nicht willst dass man Dir tu,
das füg´ auch keinem Andern zu

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.742
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O.
« Antwort #1 am: Do, 28. Dezember 2006, 22:59 »
Hallo Michael,
hab da was gefunden über das 2.A.d.O.
2.Admiral der Ostsee (-Station),schau mal rein in dieser Seite-
http://www.wlb-stuttgart.de/seekrieg/km/ostsee/mok-ost.htm

Gruß
Josef

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.742
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O.
« Antwort #2 am: Fr, 29. Dezember 2006, 00:07 »
Küstenwehr- bzw. Marineartillerieeinheiten

I. Marineartillerieabteilung (I.M.A.A.)
Entstanden am 1.10.1926 durch Umbenennung der K.W.A.III. Zum 1.1.1938 wurde die römische Zahl durch
eine arabische ersetzt. Bis zum 30.9.1937 unterstand die Abteilung dem Stationschef unmittelbar, dann dem
Befehlshaber der Befestigungen der westlichen Ostsee. Mit Kriegsausbruch 1939 gingen aus der 1.M.A.A. die
Marineartillerieabteilung. 121 (Laboe), ferner die Marineflugabwehrabteilungen 211 (Eckernförde), 221
(Friedrichsort), 231 (Rendsburg), 241 (Kiel-Elmschenhagen), 251 (Kiel-Schönwohld), 261 (Kiel-Röbsdorf) und
271 (Kiel-Jägersberg) hervor. Der verbleibende Stamm bildete die 1. Ersatz-Marineartillerieabteilung.

Abteilungskommandeur:
30.09.1933 - 27.09.1935    KKapt. v. Trotha (Clamor)
27.09.1935 - 30.09.1936    KKapt. Bauer (Franz)
05.10.1936 - 04.11.1938    KKapt./FKapt. Hennecke (Walter)
05.11.1938 - 26.08.1939    FKapt./Kapt.z.S. Wiarda (Dothias)
1. Ersatz-Marineartillerieabteilung (1.E.-M.A.A.)
Die aus dem Stamm der 1.M.A.A. gebildete Abteilung lag zunächst in Kiel-Bülk, ab Juni 1940 in Kiel-Eichhof,
von wo sie am 6.3.1941 nach Lütjenholm bei Bredstedt verlegte. Sie unterstand dem Küstenbefehlshaber westl.
Ostsee. Zum 1.1.1944 wurde sie in die 7.Marine-Lehrabteilung umbenannt und in das 1.Marine-Lehrregiment
eingegliedert und zählte damit zum Bereich des 2. Admirals der Ostsee.

Abteilungskommandeur:
26.08.1939 - 09.10.1939    KKapt. Luchting (Edgar)
10.10.1939 - 30.01.1940    KKapt. Hornack (Wilhelm)
08.02.1940 - 13.03.1941    KKapt./FKapt. Paeske (Arnold)
13.03.1941 - 31.12.1943    Kapt.z.S. Boie (Fritz)
Marineartillerieabteilung 121 (M.A.A.121)
Aufgestellt am 26.8.1939/6.10.1939 gem. Geh.OTB 244/1939. Die Abteilung, die ihren Standort in Laboe hatte,
wurde am 1.2.1941 offiziell aufgelöst (Geh.OTB 9/1941).

Abteilungskommandeur:
06.10.1939 - 25.11.1939    KKapt./FKapt. Gebauer (Max)
26.11.1939 - 00.04.1940    KKapt. Voelsch (John)
00.04.1940 - 01.02.1941    Kaptlt.M.A. Assmann (Alfred), m.W.d.G.b.
Marineartillerieabteilung 141 (M.A.A.141)
Die vorgesehene Aufstellung der M.A.A.141 in Kiel erfolgte nicht.

Offline zirkulon

  • Technischer Leiter des Forums, "Mädchen für Alles"
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.711
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
    • Gesucht wird
PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O.
« Antwort #3 am: Fr, 29. Dezember 2006, 00:10 »
Treffer, Danke
Den 2 A.d.O. habe ich namentlich schon entdeckt, sowie weiterführende Literatur....
Ich such hier schon wieder seit Stunden, aber diese Seite hatte ich noch nicht entdeckt. Da sieht man mal wieder: Vier Augen sehen mehr als zwei.....

Gruß
Michael
Bei allen von mir erstellten Beiträgen berufe ich mich auf :
Artikel 5, GG der BRD.
Artikel 11, Charta der Grundrechte der EU.
Artikel 19, Menschenrechtscharta der UN.

Was Du nicht willst dass man Dir tu,
das füg´ auch keinem Andern zu

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • *****
  • Beiträge: 4.742
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
PA2 Suchkartei beim 2. A.d.O.
« Antwort #4 am: Fr, 29. Dezember 2006, 00:13 »
Hier hast noch was Michael!
Kiel

1932 - Juli 1939

Marine-Station der Ostsee
   FSto. Kiel
2. Admiral der Ostseestation
   FSto. Kiel
Marine-Flugmeldeabteilung westl. Ostsee
   FSto. Kiel
Wehrkreisarzt X
   mit Stud.Abteilung (med.)
Nachrichten-Kommandantur
   1.2.38
Wehrbezirks-Kommando
   25.1.36, 1.4.37, 1.2.38
Wehrmeldeamt 1 u. 2
   25.1.36
Wehrmeldeamt
   1.4.37, 1.2.38
Wehrmachtfürsorge- und Versorgungsamt
   3.1.39
Wehrmachtfürsorgeoffizier A
   3.1.39
Wehrmachtfürsorgeoffizier B
   3.1.39
Wehrmachtfürsorgeoffizier C
   3.1.39
August 1939 - 1945

Wehrmacht--Kommandantur Kiel
   1942-44
Kommandant Kiel
   ab 26.8.39 Küstenbefehlshaber westl. Ostsee
Marine-Standort-Kompanie Kiel-Wik

Marine-Kampfgruppe Schlüter
   Dezember 44
Marine-Stabs-Abteilung Kiel
   Mai 44, Januar 45
Wehrmacht-Kommandantur Kiel
   1942-44
Schiffs-Stamm-Abteilung Kiel
   Juli 44 - April 45
1. Schiffs-Stamm-Abteilung
   FSto. Kiel, bis 1.1.44
3. Schiffs-Stamm-Abteilung
   FSto. Kiel, 1941 nach Eckernförde
1. Marine-Ersatz-Regiment Kiel-Friedrichsort
   seit 1.1.44.
I. Marine-Artillerie-Abteilung
   FSto. Kiel. bei Mobilmachung aufgelöst
1. Ersatz-Marine-Artillerie-Abteilung Kiel-Bölk
   sp. Kiel-Eichhof
   26.8.39-März 41
Marine-Flak-Abteilung Kiel
   1943, April 44, November 44
Marine-Flak-Abteilung 200 Kiel-Holtenau
   1940-41, wird 1. und 2. Marine-Bordflak-Abteilung
Marine-Flak-Abteilung 221 Kiel-Friedrichsort
   1939-45
Marine-Flak-Abteilung 241 Kiel-Ehnschenhagen
   1939-45
Marine-Flak-Abteilung 251 Kiel-Schönwohld
   26.8.39-45
Marine-Flak-Abteilung 261 Kiel-Röbsdorf
   1939-45
Marine-Flak-Abteilung 271 Kiel-Jägersberg
   1939-45
Marine-Flak-Abteilung 281
   März 42-Februar 45
2. Marine-Bordflak-Abteilung, 4. Kompanie Kiel-Holtenau
   seit 3.10.43
5. Marine-Bordflak-Abteilung, 2. Kompanie
   seit 12.12.44
5. Marine-Bordflak-Abteilung, 4. Kompanie Kiel-Holtenau
   seit 12.12.44.
Marine-Bordflak-Kompanie Werft Kiel
   Sommer 41 aus 6.Marine-Flak-Abteilung 210
2. Marine-Nebel-Abteilung
   seit 18.3.42.
Marine-Nebel-Kommando Kiel-Moeltenort

Marine-Festungs-Pionierstab 6
   seit Februar 45
Marine-Feuerschutz-Abteilung Kiel
   1945
3. Marine-Bau-Bereitschafts-Abteilung Kiel-Achterwehr
   seit März 44.
Marine-Nachrichten-Versuchs-Kommando Kiel

5. Marine-Kraftfahr-Abteilung
   seit August 42.
Marineakademie
   nur Friedensdienststelle, bei Kriegsausbruch aufgelöst bis Kriegsausbruch.
Marineschule Kiel
   FSto. Kiel
Marine-Gasschutz- und Luftschutz-Inspektion
   seit April 43 mit unterstellter Luftschutzschule Kiel, Mai 43 mit unterstellter

Marine-Gasschutzschule
   Friedensdienststelle Kiel, Juni 41 nach Plön, Mai 43 als Marine-Gasschutz-

Luftschutzschule Kiel
   FSto. Kiel, aus der im Mai 41 errichteten Luftschutzschule beim

1. Marine-Unteroffizier-Lehr-Abteilung
   FSto. Kiel-Friedrichsort, bis Januar 40
Schiffsartillerieschule
   Friedensdienststelle Kiel, bestand auch im Kriege, Oktober 43 geteilt in

Schiffsart.Schule I
   seit Oktober 43.
Marine-Artillerie-Fernsprechschule
   Marine-Fernsprechschule, ab August 42 in Stohl bei Kiel.
Sperrschule
   Friedensdienststelle, unter der Sperrwaffen-Inspektion, November 43 nach

1. Kriegsschiffbau-Lehr-Abteilung
   seit 1.9.41.
Wehrwirtschaftsstelle Bezirk Kiel
   1.4.37, 1.2.38
Rüstungskommando
   1939-44

Gruß
Josef

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal