Autor Thema: Panzer des ersten Weltkrieges  (Gelesen 2328 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BlackWolf

  • Doppel-As
  • *
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Männlich
Panzer des ersten Weltkrieges
« am: Do, 18. Mai 2006, 20:03 »
Kommen wir zuerst zum Mark I:
Der Mark I ist ein britischer Panzer aus dem ersten Weltkrieg und wird überhaupt als das weltweit erste einsatzfähige Panzermodell betrachtet.
Technische Daten:
Gewicht                                      28 t (27 t)
Länge                                               32' 6"  
Breite                                                4,17
Höhe                                               2,44 m
Antrieb                                       1 Benzinmotor mit 106 PS
Kettenbreite                                     52 cm
Höchstgeschwindigkeit                        ca. 6 km/h
Tankvolumen                                   227 l
Aktionsradius                                      36 km
Bewaffnung                                    2 6-Pfünder-Kanonen,
                                                      4 Maschinengewehre
                                                      6 Maschinengewehre
Panzerung                                     6 - 10 mm
Besatzung                                     8
« Letzte Änderung: Mo, 21. Juni 2010, 14:46 von Adjutant »

Offline Munfrosch

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
Panzer des ersten Weltkrieges
« Antwort #1 am: Do, 18. Mai 2006, 20:13 »
Renault FT 17 (Vater aller Turmpanzer und erfolgreichster Panzer des WK1):

Technische Daten:
* Gewicht: 6,7 t
* Geschwindigkeit (Straße): 7,7 km/h
* Geschwindigkeit (Gelände): ? km/h
* Motorleistung: 36 PS / 26 KW  mit 4 Zylindern bei 4,48 Liter Hubraum
* Bewaffnung :
o 1 x 37 mm Kanone Puteaux oder MG Hotchkiss
o Munitionsvorrat : Kanone 237 Schuss oder bei MG-Variante 4800 Schuss
* Panzerung : 6-22mm
*Reichweite: 35,4km
*Ausgeliefert an die Truppe im WK1: 2697
* Besatzung: 2
« Letzte Änderung: Mo, 21. Juni 2010, 14:46 von Adjutant »
Nichts im Leben gibts umsonst, das hat man dir oft gesagt.
Es tut nur weh wenn es Freunde mit dem Leben bezahln...

Offline BlackWolf

  • Doppel-As
  • *
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Männlich
Panzer des ersten Weltkrieges
« Antwort #2 am: Do, 18. Mai 2006, 20:14 »
Nun ein Deutscher Panzer:
Der Sturmpanzerwagen A7V war der einzige Panzer, der im Ersten Weltkrieg von deutscher Seite gefertigt wurde. Er wurde allerdings erst spät im Krieg entwickelt und hatte aufgrund geringer Produktionszahlen nur sehr geringen Einfluss auf das Kriegsgeschehen.
Technische Daten:
*Besatzung
o 16-26 Mann
*Motor
o 2 Daimler 165 204 4-Zylinder-Reihenmotoren (wassergekühlt)
*Leistung
o je 100 PS bei 800 bis 900 U/min
*Hubraum
o je 17.000 cm³
*Vergaser
o Pallas-Vergaser, Drehzahlbegrenzer
*Zündung    
o Magnet-Hochspannungszündung (Lichtbogen)
*Betriebsstoff    
o Benzin-Benzol-Gemisch
*Verbrauch
o ca. 7,5 l/km (Straße) bzw. 16 l/km (Gelände) gesamt
*Treibstoffvorrat
o 2 x 250 l
*Fahrbereich
o 60-70 km (Straße)/30-35 km (Gelände)
*Geschwindigkeit
o 16 km/h (Straße)/4-8 km/h (Gelände)
*Lenkung
o Durch Änderung der Motorendrehzahl,
zusätzlich Auskuppeln und Abbremsen jeder einzelnen Kette möglich
*Getriebe
o Mechanisches Dreiganggetriebe
*Kupplung
o Lederbelegte, entlastete Doppelkonuskupplung
*Laufwerk
o Vollkettenlaufwerk nach dem Caterpillar-Holt System
*Länge                                  
o 7,35 m                                  
*Breite
o 3,06 m
*Höhe
o 3,35 m
*Spurweite
o 2,115 m
*Überschreitfähigkeit
o 2 m
*Wattfähigkeit
o 80 cm
*Kletterfähigkeit
o 40 cm
*Steigfähigkeit
o 25°
*Bodenfreiheit
o 20 cm
*Gesamtgewicht
o 30 t
*Gewicht des Fahrzeugs inkl. Treibstoff  
o 16 t
*Gewicht der Panzerung
o 8,5 t
*Gewicht der Waffenanlage inkl. Munition
o 3,5 t
*Gewicht von Besatzung und Ausrüstung
o 2 t
*Panzerung
o Front 30 mm,
o Seiten 15 mm,
o Decke 6 mm,
o Boden vorne 10 mm
*Bewaffnung
o Eine Belgische Maxim-Nordenfeldt Kasematt-Schnellfeuerkanone 5,7 cm
_6 MG 08
_1 MG 08/15
Munition
o 180 bzw. später 300 Granaten 5,7 cm
o 18.000 Schuss MG-Munition
« Letzte Änderung: Mo, 21. Juni 2010, 14:47 von Adjutant »

Offline Munfrosch

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
Panzer des ersten Weltkrieges
« Antwort #3 am: Do, 18. Mai 2006, 20:25 »
Britischer Mark V:

Technische Daten:
* Gewicht: 29,6 t
* Geschwindigkeit (Straße): 7,5 km/h
* Geschwindigkeit (Gelände): ? km/h
* Motorleistung: 150 PS / 112 KW
* Bewaffnung :
+Männliche Variante:
2x 57mm Kononen (6-Pfünder)
4x MG Hotchkiss

+Weibliche Variante:
6x MG Hotchkiss

o Munitionsvorrat : Kanone 204 Schuss, MGs ???? Schuss
* Panzerung : 6-16mm
*Reichweite: 55km
* Besatzung: 8
« Letzte Änderung: Mo, 21. Juni 2010, 14:48 von Adjutant »
Nichts im Leben gibts umsonst, das hat man dir oft gesagt.
Es tut nur weh wenn es Freunde mit dem Leben bezahln...

Offline Munfrosch

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
Panzer des ersten Weltkrieges
« Antwort #4 am: Do, 18. Mai 2006, 20:33 »
Char d´Assaut Schneider (CA1):

Technische Daten:
* Gewicht: 14,8t
* Geschwindigkeit (Straße): 7 km/h
* Geschwindigkeit (Gelände): ? km/h
* Motorleistung: 55 PS / 41 KW
* Bewaffnung :
1x 75mm Kanone Schneider
2x MG Hotchkiss
o Munitionsvorrat : Kanone 90 Schuss, MGs 4000 Schuss
* Panzerung : 11,5mm
*Reichweite: 48km
* Besatzung: 6 (7)
« Letzte Änderung: Mo, 21. Juni 2010, 14:48 von Adjutant »
Nichts im Leben gibts umsonst, das hat man dir oft gesagt.
Es tut nur weh wenn es Freunde mit dem Leben bezahln...

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal