Autor Thema: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet  (Gelesen 1680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« am: Sa, 28. August 2021, 04:40 »
Volksstimme vom 15.11.2020:

               Kriegsgräber: Vergessen und geschändet

   ein Bericht von Thomas Linßner

   
… der Bericht in der Zeitung war zu groß für mein Scangerät ...
« Letzte Änderung: So, 05. November 2023, 18:38 von kka67 »

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #1 am: Sa, 04. September 2021, 16:44 »
Volksstimme vom 14.08.2021:

               Soldaten-Grabsteine geborgen

   ein Bericht von Thomas Linßner

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #2 am: So, 18. Dezember 2022, 13:08 »
Volksstimme vom 15.10.2022:

                 Kriegsopfer: Grabstein-Krimi geht weiter

   ein Bericht von Dennis Lotzmann

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #3 am: Sa, 04. Februar 2023, 06:43 »
2021: die linke Seite der betroffenen Friedhofsfläche, wo die gefundenen Grabsteine hingehören ...

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #4 am: So, 22. Oktober 2023, 13:09 »
Volksstimme vom 28.09.2023:

                          Von Stasi geraubte Grabsteine werden wieder verlegt


     ein Bericht von Dennis Lotzmann und Jörg Endries

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #5 am: Sa, 13. Januar 2024, 11:10 »
Volksstimme vom 18.12.2023:

                          Rückkehr der Stasi-Grabplatten

   Halberstadt/DPA. Die im Harz ...

Offline kka67

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 21.332
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #6 am: Do, 06. Juni 2024, 21:02 »
war neulich vor Ort, um mich persönlich mal zu informieren, wie der Stand ist ... stand ja nichts mehr in der Raschelpresse ... jedenfalls nicht überregional ... und ...

                                        Sie liegen wieder !!!

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.826
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kriegsgräber: Vergessen und geschändet
« Antwort #7 am: Fr, 07. Juni 2024, 00:25 »
Nun ja, manchmal gibt es auch ein gutes Ende.

So gehört sich das auch. Die Platten gehören den Toten.
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal