Autor Thema: Arnheimschild  (Gelesen 1184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hubert

  • Global Moderator
  • Lebendes Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.361
  • Geschlecht: Männlich
Arnheimschild
« am: So, 01. Mai 2011, 13:44 »


   Die Schlacht von Arnheim begann mit dem Absprung britischer und polnischer Fallschirmspringer im niederländischen Raum. Das Kampfgelände im Raum von Endhofen-Nymwegen-Arnheim wurde vom 17.September 1944 an bis etwa Ende September dieses Jahres ein Schlachtfeld, auf welchem britische Elitetruppen gegen deutsche Verbändeverschiedenster Art- vorallem die Divisionen >>Frundsberg<< und >>Hohenstaufen<< der Waffen-SS-ohne Erfolg kämpften.Die schweren alliierten Verluste machten in Großbritannien weithin bekannt.
   Diese Popularität ausnutzend wurden im Jahre 1979 erstmalig sog. Arnheimschilde fabriziert, welche möglicherweise in England hergestellt worden sind . Den deutschen Stil der Schilde ausnutzend entstand so ein deutsches Kampfabzeichen, welches es im Zweiten Weltkrieg nicht gegeben hat. Es ist auch nach allen vorliegenden Unterlagen niemals geplant worden.
  Dieses Schild ist aus Eisen und kommt stets mit angerosteten Stellen in den Handel.



-Quelle
-Klietmann
-Auszeichnungen des Deutschen Reiches
Grüße Hubert
MORTUI VIVENTES OBLIGANT "Die Toten verpflichten die Lebenden"

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal