Autor Thema: Ortschaft in der Ukraine ?  (Gelesen 3760 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 4.986
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Ortschaft in der Ukraine ?
« am: Mo, 25. Juni 2007, 23:05 »
Hallo an Alle,
hätte eine bitte!
hab hier ein Bild von meinem Vater als er 1941 in der Ukraine war.Ich weiß es ist sehr schwer rauszufinden was für eine Stadt es sein könnte in der Ukraine.Aber manchmal gibt es jemanden der es rausfinden kann!
Hier mal die Ortschaften wo mein Vater gewesen war:
Krementschug,Misurin-Rog,Cherson,Berislav,und dann auf der Krim bis Ende 1942.Danach in Estland und auch auf den Baltischen Inseln.
Die Bilder im Fotoalbum sind bischen durcheinander sortiert,auf der Rückseite des Bildes steht leider nichts drauf.

Danke im voraus!
Grüße
Josef
« Letzte Änderung: Do, 17. Juni 2010, 11:55 von Ulla »

Offline adrian

  • Unterstützer
  • Unterstützer
  • Kaiser
  • ***
  • Beiträge: 1.236
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #1 am: Di, 26. Juni 2007, 19:52 »
Hallo Josef,

könnte eventuell die Kirche in Kremenschug sein.
Ist aber nur eine Vermutung.

Gruß Werner
« Letzte Änderung: Di, 15. Juni 2010, 14:05 von Ulla »
Suche alles zur 60. Inf.Div. (mot.) (Danziger Division) bis Stalingrad

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 4.986
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #2 am: Di, 26. Juni 2007, 20:41 »
Hallo Werner!
Danke für Deine suche!
Ich glaub ich hol mir einen Reiseführer mit viele Bilder von der Bibliothek hier und schau es mir an vielleicht find ich da was dazu.

Grüße
Josef

Arturo

  • Gast
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #3 am: Di, 26. Juni 2007, 21:17 »

 Lieber Josef,
 
 das ist eine schoene Rebusfrage die Du da stellst.Ich muss mich ja
 da um 62 Jahre zurueck erinnern.Es ist eine Stadt in der Ukreine.
 Mich erinnert es an Poltawa und Kiew.Sie sahen fast alle gleich
 zerstoert aus.Auch Stalino sah so aehnlich aus,nur da gab es den
 Fielobus, da kann man nichts  verwechseln.werden ja sehen wer am
 naehsten ist.

  Arturo.

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 4.986
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #4 am: Di, 26. Juni 2007, 21:40 »
Hallo Arturo,
Danke Dir für Deine Antwort!Ja das stimmt es ist schwer!
Hätte ich damals meinen Vater danach gefragt aber leider ist es zu spät und jetzt bin ich ständig auf der suche der Ortschaften.

Danke
Grüße
Josef
« Letzte Änderung: Di, 26. Juni 2007, 22:38 von md11 »

Arturo

  • Gast
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #5 am: Di, 26. Juni 2007, 22:29 »

 Lieber Josef,

 man kann  das auch verallgemeinern, haetten wir damals unsere Vaeter
 gefragt?? Hatten wir uns hinter unseren Vaetern gestellt, haetten wir
 unseren Vaetern geglaubt, und nicht die, die sagten eure Vaeter sind
 Moerder,Verbrecher. Jeder Soldat ist ein Moerder.Wenn sie sich irgendwo
 unter Kameraden treffen wollten,  so wurden sie als Nazi beschimpft und
 jugendliche Banden griffen sie an. Ehrungen der Gefallenen mussten
 unter Polizeischutz oder in den Bundeswehr  Kasernen abgehalten werden. Die Veteranen wurden seelisch und moralisch mundtot  gemacht.
 Sie lebten und starben in ihren seelischen Qualen und Einsahmkeit.
 Es leben noch ein paar Veteranen,ich hoere es alle Tage,sie wollen nicht
 mit Euch reden, weil sie fuerchten von Euch nicht verstanden zu werden.
 Und es ist doch so, ihr hab doch gesehen wie ich angegriffen wurde.
 Viele schreiben mir Private Nachrichten, weil sie unnoetige Diskutionen
 in den Foren vermeiden wollen. Wenn ihr nicht endlich den Mut habt und
 lernnt, das  was ihr denkt auch zu sagen und  Euch nicht schuetzend vor
 Euren Vaeter und  Grossvaetern stellt, dann wird auch der Letzte
 Veteran schweigend  sterben.

   Einer der Letzten.
   Euer Arthur Krueger.










Offline adrian

  • Unterstützer
  • Unterstützer
  • Kaiser
  • ***
  • Beiträge: 1.236
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #6 am: Mi, 27. Juni 2007, 18:57 »
Lieber Arthur,

ganz so krass darfst Du unserer Generation, die nach dem Krieg geboren ist, ihr Verhalten nicht
vorwerfen. Die Nachkriegszeit, die dem deutschen Volk ja eine Kollektivschuld zuwies, kann
man nicht einfach den Jüngeren in die Schuhe schieben. Dass wir diese heute noch evtl. so akzeptieren
und uns nicht dagegen auflehnen schon, denn wir sind alt genug, um uns weiterzubilden und nachzulesen.
Ein Freund sagte mal, dass ich dumm bin, dafür kann ich nichts, aber dass ich dumm bleibe, dafür schon.
So müssen wir uns leider gefallen lassen, dass man uns für noch nicht mündig hält, wenn wir die Klappe
halten, wo wir eigentlich aufmucken müssten.
Wir sind dabei zu lernen und ich zumindest danke allen Veteranen, einige habe ich kennengelernt, dass mir
ein größerer und weiterer Blick auf unsere deutsch Vergangenheit dank ihnen gelungen ist. Du gehörst übrigens
auch dazu und deshalb hier an dieser Stelle ein Dankeschön an meinen Freund Arthur.
Dank auch, dass Du Dich nicht in Dein Schneckenhaus zurückziehst und uns zeigst, wie man kämpfen kann und muss.
Wir wollen nicht im Gestern verharren, aber dieses kennenlernen und dadurch die Fähigkeit erringen, zu urteilen und
unser Wort zu erheben und laut und deutlich unsere Meinung zu sagen.
Das sind wir auch unserer Vätergeneration schuldig.

Liebe Grüße
Werner
Suche alles zur 60. Inf.Div. (mot.) (Danziger Division) bis Stalingrad

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • *****
  • Beiträge: 2.984
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ortschaft in der Ukraine ?
« Antwort #7 am: Do, 28. August 2008, 09:56 »
Hallo Josef,

könnte eventuell die Kirche in Kremenschug sein.
Ist aber nur eine Vermutung.

Gruß Werner


Das ist kein Foto sondern nur ein doc.-Dokument. Läßt sich so nicht darstellen.
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal