Autor Thema: Hauptmann Gottfried Kloss  (Gelesen 3673 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ernst

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Hauptmann Gottfried Kloss
« am: So, 20. Dezember 2015, 00:34 »
Hallo Alle zusammen,

ich bin auf der Suche nach dem Herrn Hauptmann Gottfried Kloss.
Geboren 1917. Diensteintritt ca 1935 in das Infanterie-Regiment 101 -> später Leutnant, später Oberleutnant im Infanterie-Regiment 456,
Deutsches Kreuz in Gold am 24.5.1942. Wiederum später Hauptmann, letzte Zugehörigkeit III./ Gren.Reg. 456.

Dann auf einmal spurlos verschwunden. Der VDK hatte ihn bis zu meiner Anfrage nicht gelistet, laut aussage des VDKs hat die WAST keinen Nachweis über den verbleib. Keine Vermisstenmeldung etc.

Laut NARA-Rolle T315-R1800 Kriegsrangliste: gegen 1943 O1 der 256.Infanteriedivision .
Ich finde offiziell sehr wenig über das Regiment, wenig detalliertes, und hoffe jemand hat zufällig Dokumente über das Regiment.

Nara-Rollen habe ich nur R1797 und die 1800. Aber auch hier ist natürlich nicht gelistet warum er das DkiG bekommen hat, diese Information wird wahrscheinlich nicht mehr zu finden sein.
Mein Ziel ist es nun ersteinmal den Zeitraum einzugrenzen in dem er verschollen ist. Es muss 1944 gewesen sein.
Die Seite Weltkriegsopfer.de hatte wohl ein wenig detailiertere Infos, diese ist aber seid einem Monat offline.

Wenn jemand im Privatenbestand etwas findet oder nähere Infos hat, wäre ich ihm sehr verbunden, wenn er diese mit mir teilen würde.

Liebe Grüße Ernst

Edit: In den VBLs des Regiments ist er ebenfalls nicht zu finden.
« Letzte Änderung: So, 20. Dezember 2015, 00:36 von Ernst »

Offline md11

  • Global Moderator
  • Dauerschreiber
  • ****
  • Beiträge: 4.851
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hauptmann Gottfried Kloss
« Antwort #1 am: So, 20. Dezember 2015, 09:34 »
Hallo Ernst,
erstmal Willkommen hier im Forum!
Hast Du Briefe vom Hpt Kloss? Wann ist er verschwunden welches Jahr,welchen Monat?

hast schon mal hier reingeschaut:http://www.gedenk-tafel.de/forum/index.php?topic=528.0

Gruß
Josef

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Hauptmann Gottfried Kloss
« Antwort #2 am: So, 20. Dezember 2015, 10:34 »
Moin Ernst,

VBL's = Gren.Rgt./Rgts.Gruppe 456 = ab BU 74

MfG Uwe

Offline Ulla

  • Gedenk-Tafel-Inhaberin
  • Administrator
  • Ultimativ
  • ****
  • Beiträge: 2.842
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hauptmann Gottfried Kloss
« Antwort #3 am: So, 20. Dezember 2015, 13:23 »
Also, da müssen die Herrschaften bei WAST und VDK doch was wissen:


Gottfried Kloß

Nach den uns vorliegenden Informationen ist Gottfried Kloß seit 01.12.1943 vermisst.

In dem Gedenkbuch des Friedhofes Neumark / Stare Czarnowo haben wir den Namen und die persönlichen Daten des Obengenannten verzeichnet. Sie können gern einen Auszug bei uns bestellen.

Bitte beachten Sie, dass auf einigen Friedhöfen nicht die aktuelle Version ausliegt, somit kann der Name Ihres Angehörigen darin evtl. noch nicht verzeichnet sein.
Nachname: Kloß
Vorname:    Gottfried
Dienstgrad: Hauptmann
Geburtsdatum: 22.09.1917
Todes-/Vermisstendatum: 01.12.1943


Weitere Quellen im Netz:
http://en.ww2awards.com/person/9917
« Letzte Änderung: So, 20. Dezember 2015, 13:36 von Ulla »
Gruß Ulla

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges mal gegeben......" (N.Ostrowski)

Offline Ernst

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Hauptmann Gottfried Kloss
« Antwort #4 am: Mo, 21. Dezember 2015, 06:15 »
Hallo an alle,
Und danke ! @ UHF51 die VBLs habe ich schon ergebnislos durchforstet :(
@md11 nein bis jetzt sind keine Briefe aufgetaucht, habe nur zwei photos.
@ Ulla wie gesagt dieser Eintrag wurde nach meine Anfrage eingestellt, die wast weis wohl etwas aber nichts über den Verbleib, ich habe jetzt einmal eine vollständige Anfrage gestellt und hoffe, das ich eine Antwort bekomme. Ich bin nehmlich kein Verwandter, direkte Verwandte hat der Mann nicht mehr, ich habe nur eine Vollmacht als Anhang hinzugefügt von seinem Neffen. Der ist der letzte noch lebende Verwandte.

Ich brauche irgendwie einen neuen Ansatz oder eine neue Denkweise.

Grüße Ernst

Offline UHF51

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Country: 00
Re: Hauptmann Gottfried Kloss
« Antwort #5 am: Mo, 21. Dezember 2015, 08:28 »
Moin Ernst,

evtl. KTB's, Anlagen IIa (z.B. Beförderungen/Versetzungen/Verluste) der Korps oder Armeen.

Ähnlichen Fall hatte ich auch mal, jener Mann war Hptm. u. Rgts.Adj. des Gren.Rgt. 547 bei der 83. Inf.Div.
In der Div.Geschichte wurde er mit einem Zweizeiler erwähnt.

MfG Uwe

Offline Ernst

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Hauptmann Gottfried Kloss
« Antwort #6 am: Mo, 21. Dezember 2015, 11:08 »
Hallo UHF51,

danke für deine Antwort. Über die Korps bzw Armee Ebene habe ich noch gar nicht nachgedacht , super einwand !
Bis jetzt habe ich mich nur auf Divisionsebene bewegt.

Grüße Ernst

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal